Mitglied der SCNAT

Die Dachorganisation der Schweizer Forschenden auf dem Gebiet der Teilchen-, Astroteilchen- und Kernphysik unterstützt Schweizer Beteiligungen an internationalen Projekten und in internationalen Gremien. Sie koordiniert die Forschungs- und Ausbildungsbestrebungen sowie die Öffentlichkeitsarbeit.mehr

Bild: ESOmehr

The Swiss Institute of Particle Physics (CHIPP) is the bottom-up organisation of Swiss particle and astroparticle physics researchers in Switzerland as a legal entity of Swiss law. CHIPP is tasked with coordinating the national efforts in the realm of particle and astroparticle physics.

This is achieved by keeping a continuous dialogue between the particle physicists of different cantonal universities and federal institutes. CHIPP is recognized as the representative of Swiss particle physics both nationally and internationally. It awards yearly a Prize to a PhD student, supports workshops and conferences, organises PhD schools, and develops outreach projects.


Veranstaltungen, Meldungen, Publikationen

Der sogenannte „Zyklotron-Bunker“.
Fabrik für Isotope und Spielwiese für Experimente

Für Krebspatienten zählt jeder Tag. Man stelle sich vor, man könnte einen Schritt in der Krebsdiagnose und -behandlung überspringen und beides gleichzeitig tun: nicht nur herausfinden, wo der Tumor sitzt,

Bild: Uni Bern.
Der Super-Kamiokande-Neutrinodetektor ist ein riesiger Wassertank, umgeben mit Lichtsensoren. Eigentlich ist er bis oben gefüllt.
Geheimnisvolles Teilchen: Schweizer Forschende sind dem Neutrino auf der Spur

Haben Sie schon mal von Neutrinos gehört? Neutrinos sind subatomare Teilchen, die in den nächsten Jahren für einige wissenschaftliche Furore sorgen dürften. Was diese scheuen kleinen Teilchen so besonders macht

Bild: Kamioka Observatory/ICRR/University of Tokyo
PSI2022 poster - teaser
Physics at fundamental Symmetries and Interactions PSI2022

The workshop focuses on the physics at the low energy, high precision frontier without neglecting complementary approaches. It aims at highlighting present activities and future developments. The Paul Scherrer Institut

Bild: PSI, Switzerland
Unter fachkundiger Anleitung lernten die Teilnehmenden des HSSIP-Praktikums die verschiedenen Experiente des CERN in Genf-Meyrin kennen.
Schweizer Gymnasiastinnen und Gymnasiasten experimentieren am CERN

Premiere am Europäischen Forschungszentrum für Teilchenphysik (CERN) in Genf-Meyrin: 24 Jugendliche und junge Erwachsene aus allen Landesteilen der Schweiz lernten im Oktober während zwei Wochen das CERN kennen und führten

Bild: Andrej Maraffio

Kontakt

Swiss Institute of Particle Physics (CHIPP)
c/o Prof. Dr. Michele Weber
Universität Bern
Laboratory for High Energy Physics LHEP
Sidlerstrasse 5
3012 Bern

CHIPP Executive Board

  • Michele Weber (Chair)
  • Gino Isidori
  • Ben Kilminster
  • Tobias Golling

CHIPP Administrator

Proton-Proton Kollision im LHC (CERN)

CHIPP Outreach Portal

Particle physics news

more